Conferencebirne
Frucht: Groß bis sehr groß, lang und flaschenbirnenförmig. Die Frucht ist grün
ohne jede Färbung. Das Fleisch ist sehr saftig und äußerst wohlschmeckend.
Eigenschaften: Der Baum wächst stark in der Jugend später weniger stark.
Die Anfälligkeit für Schorf ist gering.
Reifezeit: Mitte September
Bei entsprechender Kühllagerung bis ins Frühjahr haltbar. Die Erträge sind hoch.
Ansprüche: Die Sorte stellt keine großen Ansprüche an Boden und Klima.
Anbauwert: Die Sorte ist für den Erwerbsobstbau, den Selbstversorger
und in guten Lagen für den Streuobstwiesenanbau geeignet.

 

Conferencebirne