Frucht: Die Frucht ist mittel bis groß, kugelig abgeplattet. Die Schale ist grüngelb, glattund an der Sonnenseite flächig rot.Das Fleisch ist fest, weiß und sehr saftig.

Eigenschaften: Der Baum wächst schwach bis mittel. Regelmäßiger Schnitt ist unbedingt erforderlich. Gute und aromareiche Früchte gibt es nur bei schwachwachsenden Unterlagen (Z.B. M9 und M26)
Genussreife:

Nachteilige Eigenschaften: Gedeiht nur in Weinlagen. Als Hochstamm hat die Sorte keine Bedeutung , da sie zu wenig bekannt ist.

Ansprüche: Die Sorte stellt besonders hohe Ansprüche an Boden und Klima. Sie gedeiht nur in Weinlagen.

Anbauwert: Nur als Buschbaum im Erwerbsobstbau auf schwachen Unterlagen. In geringeren Lagen sind sowohl der Baum als Auch die nicht immer krankheitsfrei.

 

Idared

(Reifezeit: Dezember bis März)