Frucht: Mittel bis große Früchte, glockenförmig. Die Farbe der Früchte ist grün aber bei Reife rot bedeckt. Das Fruchtfleisch ist hell, fest , säuerlich und Saftig.

Eigenschaften: Der Baum wächst stark und bildet eine aufrechte Krone. Die Sorte ist noch nicht sehre alt. Deshalb gibt es keine Erfahrung als Hochstamm im bäuerlichen Obstbau oder bei Streuobstwiesen.. Blüte ist sehr frosthart.
Genussreife:

Nachteilige Eigenschaften: Bei ungünstigen Standorten ist die Sorte leicht anfällig für Krebs und Schorf. Nasse Standorte vermeiden.

Ansprüche: Liebt guten Boden , nicht zu kalte Lagen. Bei der Pflanze zusagenden Bedingungen gibt es hohe Erträ ge.

Anbauwert: Wertvolle Neuheit. Als Buschbaum im Hausgarten sehr zu empfelen. Bei Hochstämmen sollte man mit geringen Mengen anfangen und die Sorte kritisch begleiten. Das gilt auch für Steuobstwiesen.

 

Gloster

(Reifezeit: Oktober bis Dezember)