Frucht: Mittelgroß, gleichmäßig kugelförmig.. Fruchtfleisch goldgelb, saftig, süß-säuerlich mit zimtartig gewürztem Geschmack.

Eigenschaften: In der Jugend kräftig aufwärts wachsend, später nachlassend und lange dünne Seitentriebe bildend. Geeignete Baumformen: Spindelbusch, Buschbaum auf nicht zu schwach wachsenden Unterlagen, Halbstamm. Genussreife: November bis März

Nachteilige Eigenschaften: Frostempfindlich in Holz und Blüte, bei schroffem Wetter platzen die Früchte leicht auf. Schorf- und mehltauanfällig, in trockenen Lagerrämen schrumpft die Frucht.

Ansprüche: Verlangt humosen, durchlässigen, lehmigen Sandboden mit guter wasserhaltender Kraft.

Anbauwert: Intensivsorte für Erwerbsanbau, f ür Selbstversorger nur bedingt geeignet.

 

Cox

Baumreife: September bis Oktober